Genießen Sie den Moment

Den Moment genießen. Oder sogar etwas länger.

Vielleicht dreht sich auch bei Ihnen die Zeit immer schneller und schneller…dann gibt es im NALA die bewährte Möglichkeit wieder mal innezuhalten.
Denn an Orten wie diesen, zieht es uns an, das Genießen.

Suchen Sie sich Ihren Lieblingsplatz. Auf Ihrem Zimmerbalkon, auf der Dachterrasse mit Weitblick bis zu den Bergen im Süden oder mit guter Musik im Leseraum. Dann bestellen Sie unseren Champagnerkühler. Und freuen sich des Lebens, allein oder zu zwein oder zu drein.

Den Champagnerkühler hat Martin Baldauf übrigens selbst ausgesucht und genusszeit-erprobt.
Sie werden sehen, er wirkt.

Als Anregung ein Auszug aus dem das Gedicht „Corona“ von Paul Celan:

Aus der Hand frißt der Herbst mir sein Blatt: wir sind Freunde.
Wir schälen die Zeit aus den Nüssen und lehren sie gehn:
die Zeit kehrt zurück in die Schale.

Im Spiegel ist Sonntag,
im Traum wird geschlafen,
der Mund redet wahr……

……Wir stehen umschlungen im Fenster, sie sehen uns zu von der Straße:
es ist Zeit, daß man weiß!
Es ist Zeit, daß der Stein sich zu blühen bequemt,
daß der Unrast ein Herz schlägt.
Es ist Zeit, daß es Zeit wird.

Es ist Zeit.

 

Genießen Sie den Moment